Kontakt:

Hekatron Vertriebs GmbH
Brühlmatten 9
79295 Sulzburg

Fax: +49 7634 6419
info(at)hekatron.de

teaser blue

SAA 1.3 - Programmierung & Inbetriebnahme von Hekatron g+m Sprachalarmanlagen

Typ:

Präsenzseminar

Dauer:

3 Tage 

1. Tag:  08:30 – 17:00 Uhr

2. Tag:  08:30 – 17:00 Uhr

3. Tag:  08:30 – 15:00 Uhr

Kosten:

1.150,- € / Teilnehmer

Seminar Dokumentation 74,- €

zzgl. MwSt.

Modulnr:

SAA 1.3

Termine

Weitere Informationen

Seminardetails als Download

Hier können Sie sich alle Informationen und Termine zum Seminar auf einen Blick als PDF downloaden:

Seminardetails (PDF)

Seminarbedingungen

Die aktuellen Seminarbedingungen finden Sie hier:

Seminarbedingungen

 

 

Zielgruppe:

Errichter und Inbetriebsetzer, Projektleiter

 

Voraussetzungen:

Kenntnisse über die Grundlagen der Sprachalarmierung

Zertifizierter Facherrichter nach DIN 14675 bzw. in Planung.

PC/Notebooks mit mindestens

  • Betriebssystem Windows 7, 8 oder 10 (32 oder 64 Bit Version)
  • mind. 4 GB RAM
  • freie USB-Schnittstellen für Maus und SAA-Programmierschnittstelle
  • ausreichend freien HDD-Speicherplatz
  • zustzl. PDF Reader
  • Administratorrechte zur Installation von Software und Treibern

 

Lernziel:

Die Teilnehmer können, das Hekatron g+m APS-APROSYS®-System projektspezifisch zusammenstellen, sie verstehen die Konfiguration und Programmierung des APS-APROSYS®-Systems und werden dieses in Betrieb setzen und instand halten können.

 

Seminarinhalt:

  • Grundlagen der Systemprogrammierung
  • Programmierung eines  APS-APROSYS® -Systems
  • APS – Das Prinzip, Technologie verstehen
  • Layer / Prioritäten  -Aktivierung, Funktionen, Ein- bzw. Ausgangsbus Aktivierung
  • Grundprinzip der Überwachung
  • Fehler-Anzeigen/Informationen, Fehleranalysen
  • Überwachungsmodul vs. Linienüberwachung
  • STI-Messung
  • Inbetriebnahme und Kalibrierung des Systems
  • Instandhaltung (Inspektion, Wartung)

 

Die Seminarinhalte werden durch das praxisorientierte Arbeiten an unseren Schulungsanlagen
vermittelt.

 

Jetzt Teilnahme sichern