teaser blue

yM 2 - youMove Modul 2 – Qualifizierung zur Fachkraft für anlagentechnischen Brandschutz – Brandmeldetechnik 

Dauer:

5 Tage 

Modulnr:

yM 2

Kosten:

Seminare vor Ort

1250,- EUR inkl. Seminardokumentation pro Teilnehmer

Termine

Jetzt anmelden

Weitere Informationen

Seminardetails als Download

Hier können Sie sich alle Informationen und Termine zum Seminar auf einen Blick als PDF downloaden:

Seminardetails (PDF)

Zielgruppe

Sie sind Auszubildende und interessieren sich für Brandschutz.

 

Voraussetzungen

  • Grundlagen der Brandmeldetechnik

 

  • Sicherer Umgang mit PC und Betriebssystem Windows

 

  • Grundkenntnisse der Netzwerktechnik (TCP/IP)

 

  • Beistellen eines PCs/Notebooks mit mindestens
    CPU: 2 GHz
    RAM: 4 GB
    Schnittstelle: 2 x USB, Tastatur und Maus
    Festplatte: 1,5 GB freier Speicherplatz auf Festplatte
    Grafikkarte: 1024x768 Pixel Auflösung, 256 Farben
    Betriebssystem: Windows 10 (64 Bit)
    zusätzliche Software: PDF Reader, NET Framework Version 4.x 

 

  • Administratorrechte zur Installation von Software und Treibern

 

Lernziel

Dieses Modul teilt sich in drei Themenschwer­punkte. Als Teilnehmer erlernen Sie allgemeine Grund­lagen der Brandmeldetechnik sowie Hard- und Softwaregrundlagen der Integral EvoxX-Zen­trale. Dabei erlangen Sie Kenntnis über die verschiedenen Produkte, deren Aufbau, Planung, Konfiguration und Programmierung. 

Seminarinhalt

  • Aufbau, Funktion und Anwendung von Rauchwarnmeldern, Feststellanlagen und Brandmeldeanlagen, Punktförmigen Brand­meldern und Sonderbrandsystemen
  • Grundlagen Vorschriften und Richtlinien 
  • Anlagendokumentation, verschiedene Kabel­typen und Verdrahtungen 
  • Hardwaregrundlagen Integral EvoxX 
  • Aufbau, Vernetzung, Konfiguration und Modernisierung des Hekatron Brandmeldesystems Integral EvoxX 
    • Baugruppen, Ringleitung und Ringteilnehmer sowie deren Installation 
    • Feuerwehrmanagement 
    • Fernzugriff via Hekatron Remote 
    • Softwaregrundlagen der Integral EvoxX 
    • Installation und Anwendung der Integral Software 
    • Grundparametrierung der Ringleitung und der Brandmelderfamilie Integral X-LINE 
    • Inbetriebnahme und Revision sowie Ver­netzungen, Anlagenerweiterungen und Dokumentation 

 

Seminarhighlights

✔ Die Seminarinhalte werden durch praxisorientierte Arbeiten an unseren Schulungsanlagen Integral EvoxX M vermittelt.

Erlangte Abschlussqualifikation durch Wissensüberprüfung

Sie schließen jeden der drei Themenschwerpunkte mit einem Multiple-Choice-Wissenstest ab. Außerdem können Sie Ihr frisch erworbenes Wissen gleich praktisch umsetzen: Sie werden sowohl die funktionsfähige Ver­kabelung eines Melderbretts als auch eine funktionsfähige Installation anhand eines konkreten Beispiels selbst durchführen. Ihre Ergebnisse erhalten Sie direkt vor Ort nach Modulabschluss. 

 

Zertifikate „Grundlagen der Brandmelde­technik“ und „Grundlagen Hardware und Programmierung“ 

 

 

Jetzt Teilnahme sichern

Termine