teaser blue

S 5.7 - Workshop Planung Sonderbrandmelder

Dauer:

2 Tage (8:30 - 17:00 Uhr)

Modulnr:

S 5.7

Kosten:

Seminare vor Ort

1.140,- EUR plus Seminardokumentation 147.- EUR pro Teilnehmer

Termine

Jetzt anmelden

Weitere Informationen

Seminardetails als Download

Hier können Sie sich alle Informationen und Termine zum Seminar auf einen Blick als PDF downloaden:

Seminardetails (PDF)

Zielgruppe

Sie sind Fach-Planer, Prüfsachverständiger, Projektleiter System-Errichter, Hauptverantwortliche Fachkraft nach DIN 14675-1 für Hekatron Brandmeldesysteme

 

Voraussetzungen

  • Sie besitzen Grundlagenkenntnisse der Brandmeldetechnik sowie Kenntnisse der VDE 0833-2 und der DIN 14675-1, bzw. sind Hauptverantwortliche Fachkraft nach DIN 14675-1
  • Gute PC-Kenntnisse mit Betriebssystem Windows 7, 8.1 oder 10
  • Bei Erstinstallation der Konfigurationssoftware und der Projektierungssoftware werden Administratorrechte benötigt
  • Beistellen eines PCs/Notebooks mit mindestens:
    CPU: 2 GHz (single) / 1,5 GHz (dual)
    GPU: DirectX 9 fähig
    RAM: min. 1 GB
    Schnittstellen: 2 USB Anschluss, 1 Ethernet-Anschluss und SD Kartenleser
    Festplatte: 400 MB freier Speicherplatz
    Auflösung: mindestens 1280 x 720 Pixel oder höher
    Betriebssystem: Windows 7 (32 + 64 Bit), Windows 8.1 oder Windows 10 (64 Bit)

      Zus. Software: PDF Reader, Internet-Browser (nicht im Setup enthalten)

 

Lernziel

  • Sie erhalten weitreichende Kenntnisse über die Vorschriften und Richtlinien in Bezug für Sonderbrandmelder.
  • Sie haben Kenntnisse über die Eigenschaften und Einsatzmöglichkeiten der Hekatron Sonderbrandmelder und können die Sonderbrandmelder je nach Anwendungsfall auswählen und planen.
  • Sie haben Kenntnisse über die Eigenschaften und Einsatzmöglichkeiten der Hekatron Sonderbrandmelder.
  • Damit sind Sie in der Lage, die Sonderbrandmelder nach den einschlägigen Normen und Richtlinien zu planen und auszuschreiben.
  • Sie versetzen sich in die Lage, anspruchsvolle Anforderung als Sonderlösung mit den Sonderbrandmeldern zu gestalten.

Seminarinhalt

  • Innerhalb des Workshops vertiefen wir gemeinsam die bereits bekannten Vorschriften und Richtlinien (EN 54, DIN 14675, DIN VDE 0833) in Bezug für Sonderbrandmelder und blicken auf die technische Umsetzung auch abseits der Regelwerke.

     

  • Dabei darf und soll eine hilfreiche Diskussionsrunde entstehen.

     

  • Zusammen mit dem Produktkatalog erhalten Sie Informationen zum Aufbau, Funktion und Leistungsmerkmale der Hekatron Sonderbrandmelder:

    o   Ansaugrauchmelder ASD 531, ASD 532, ASD 535

    o   Linienförmiger Wärmemelder ADW 535, ADW 535 HDx

    o   Linienförmiger Rauchmelder ILIA, ILIA OZ

     

  • Wir projektieren die Hekatron Sonderbrandmelder am Beispiel von Gebäudeplänen.

     

  • Für die Nutzung der Berechnungssoftware ist ein entsprechender Computer, gemäß obenstehender Anforderung, mitzubringen.

     

  • Mit der Planungssoftware ASD PipeFlow und ADW HeatCalc erarbeiten wir projektspezifische Ausführungen, um für die Praxis gut gerüstet zu sein.

     

  • Abschließend wird die Dokumentation und Konformitätserklärung projektspezifischer Anlagen erstellt.

 

 

Jetzt Teilnahme sichern

Termine