teaser blue

FstA 1 - Feststellanlagen Abnahme- und Auffrischungsseminar

Dauer:

8 Stunden (9 - 17 Uhr)

Modulnr:

FstA 1

Kosten:

Seminare vor Ort

 445,- EUR plus Prüfungsgebühr 35,- EUR pro Teilnehmer

Webinar

Webinar 380,- EUR pro Teilnehmer

Termine

Jetzt anmelden

Weitere Informationen

Seminardetails als Download

Hier können Sie sich alle Informationen und Termine zum Seminar auf einen Blick als PDF downloaden:

Seminardetails (PDF)

Zielgruppe

Mitarbeiter aus Ingenieurbüros, Behörden, Versicherungen und Firmen, die Feststellanlagen
an Feuerschutzabschlüssen planen, vertreiben, installieren, betreiben und Instand halten

 

Voraussetzungen

Geselle, Facharbeiter oder 3 Jahre Berufserfahrung im Bereich Elektrotechnik oder Tür- und Torbau. Die Teilnahme am Präsenzseminer oder Webinar ist nur mit dem vorab zu absolvierenden Selbstlermodul möglich. Die Zugangsdaten erhalten Sie nach der Anmeldung.

Lernziel

Wir möchten Ihnen eine bestmögliche, praxisnahe Weiterbildung anbieten, die Sie gut in Ihren Arbeitsalltag integrieren können. Passend zur Markteinführung unseres neuen Funksystems für Feststellanlagen haben wir unsere entsprechenden Schulungsangebote umfassend inhaltlich weiter entwickelt.

Dem eintägigen Praxisteil geht eine individuelle Vorbereitungszeit voraus. So ist die Schulung leicht in den beruflichen Alltag zu integrieren und es bleibt mehr Zeit mit dem Referenten, um Ihre Alltagsherausforderungen in der Live-Veranstaltung zu besprechen.

Sie kennen mit Abschluss dieses Seminars die Funktion einer Feststellanlage.

Sie sind in der Lage, die Komponenten des Hauses Hekatron entsprechend
den Vorschriften und Richtlinien zu planen, zu errichten, zu betreiben und abzunehmen.

Weiter wird natürlich auch unser neues Funksystem für Feststellanlagen ein zentraler Bestandteil der Schulung sein. Zusätzlich wird die Instandhaltung und Wartung für Feststellanlagen nach DIN 14677 geschult.
Die Abnahmeberechtigung behält 5 Jahre Gültigkeit.

Sie gilt nicht für Ex-Feststellanlagen.
Diese kann in einer separaten 2-tägigen Schulung erworben werden (s. FstA3).

Seminarinhalt

  • Einführung in Bauprodukte und Bauteile

 

  • das neue Hekatron Funksystem für Feststellanlagen

 

  • Allgemeine Kenntnisse zu Feuerschutzabschlüssen

 

  • Geltendes Regelwerk, Normen, Zulassungen, Vorschriften der Bundesländer

 

  • Funktionsweise der Feuerschutzabschlüsse

 

  • Zulässige Änderungen an Feuerschutzabschlüssen

 

  • Instandhaltung / Prüfvorgaben

Weitere Seminarhighlights

✔  Hekatron Zertifikat (5 Jahre gültig) 

✔  digitale Tools und die neuen Funktionen rund um Mein HPlus

✔  Hekatron Feststellanlagen Funksystem 155 F

 

Um die neuen Funktionen rund um Mein HPlus bestens nutzen zu können, erhalten alle Schulungsteilnehmer für den Zeitraum der Präsenzschulung Tablets, auf denen wir die neuen Funktionen im Detail erklären.

Erlangte Abschlussqualifikation durch Wissensüberprüfung

Durch Bestehen der Prüfung sind Sie autorisiert, die Planung, Montage, Abnahme und Instandhaltung von autarken Hekatron-Feststellanlagen nach DIBt sowie Wartung und Instandhaltung an Feststellanlagen nach DIN 14677 durchzuführen.

 

Zur Information:

Eine vorherige Teilnahme unserer Schulung FstA 1 ist für die erfolgreiche Teilnahme an der FstA 3 Ex Schulung und den dortigen Erhalt der Instandhaltungsberechtigung für Feststellanlagen und Feststellanlagen Ex nicht notwendig.

Jetzt Teilnahme sichern

Termine