Kontakt:

Hekatron Vertriebs GmbH
Brühlmatten 9
79295 Sulzburg

Fax: +49 7634 6419
info@hekatron.de

FSA 3 - Feststellanlagen-Abnahmeseminar in Ex-Bereichen

Level: Aufbau

Standort: Süd

Typ: Hekatron Werk

Ziegruppe:

Mitarbeiter aus Ingenieurbüros, Behörden, Versicherungen und Firmen, die Feststellanlagen an Feuerschutzabschlüssen planen, vertreiben, installieren, betreiben und instand halten und bereits ein FSA1 besucht haben.

Lernziel:

Die Teilnehmer kennen die Funktion einer Hekatron Feststellanlage und sind vertraut mit der Anwendung in explosionsgefährdeten Bereichen.
Sie sind in der Lage, die Komponenten des Hauses Hekatron entsprechend der Zulassung, den Vorschriften und Richtlinien zu planen, zu errichten, zu betreiben und abzunehmen. Zusätzlich wird die Instandhaltung und Wartung für Feststellanlagen nach DIN 14677 und der Gaswarntechnik geschult.
Die Schulung berechtigt den Teilnehmer zur Erstabnahme und Wartung an Feststellanlagen in explosionsgefährdeten Bereichen.

Voraussetzungen:

Erfolgreiche Teilnahme am Seminar FSA1 oder FSA2. Die dort erworbene Abnahmeberechtigung muss noch für mindestens 1 Jahr gültig sein.

 

 

Kontaktdaten:

Tel: 07634 500-7052

Fax: 07634 500-555

E-Mail: vr-seminare@hekatron.de

Seminarbedingungen

Die aktuellen Seminarbedingungen finden Sie hier:

Seminarbedingungen

Dauer:

2 Tage:

09:00 - 17.00 Uhr

Kosten:

995,- € zzgl. MwSt. pro Person

 

 

FSA 3

Anmeldeformular

FSA 3 - Feststellanlagen-Abnahmeseminar in...
Bitte melden Sie entweder sich selbst oder andere(n) Teilnehmer an.

Rechnungsanschrift

Die folgenden Felder bitte nur ausfüllen, wenn die Teilnehmeranschrift nicht mit der Rechnungsanschrift übereinstimmt.

Zurück zur Übersicht