Kontakt:

Hekatron Vertriebs GmbH
Brühlmatten 9
79295 Sulzburg

Fax: +49 7634 6419
info(at)hekatron.de

Update Brandschutzbeauftragter 2019 - Fortbildung für Brandschutzbeauftragte

Level: Aufbau

Standort: Süd

Typ: Präsenzseminar

Zielgruppe:

Brandschutzbeauftragte, die ihre Qualifikation auffrischen müssen; Führungskräfte, die Verantwortung für den Brandschutz übernehmen; Sicherheitsfachkräfte und Führungskräfte, die zur Gefährdungsbeurteilung von betrieblichen Brandgefahren beitragen.

Lernziel:

Sie erlangen einen Nachweis zur Fortbildung als Brandschutzbeauftragte/r.

Nach der erfolgreichen Prüfung dürfen Sie weiterhin als Brandschutzbeauftragte arbeiten. Sie haben anlagentechnisch, organisatorisch, juristisch und baulich alle notwendigen Informationen, um einen Ist-/Soll-Abgleich mit den örtlichen Gegebenheiten im Unternehmen zu den Vorgaben (auch den Versicherungsvorgaben) zu erstellen. Sie dürfen Brandschutzhelfer ausbilden und Brandschutzunterweisungen im Unternehmen durchführen.

Dauer:

Die Fortbildung dauert 2 Tage à 8 Unterrichtseinheiten.

Referent:

Dr.-Ing. Wolfgang J. Friedl ist seit 1986 im In- und Ausland ein erfahrener, international aktiver und bekannter Brandschutz-Ing. Er wird Sie durch die Fortbildung begleiten.

Seminarinhalt:

Sie erhalten ein Update zu folgenden Themen (entsprechend der DGUV-Richtlinie):

 

Tag 1:

  • Gesetzliche Brandschutzanforderungen
  • Was ist wichtig bei der Durchführung von Brandschutzbegehungen
  • Typische Mängel im Betrieb
  • Aktuelle DIN 14096 für Brandschutzordnungen
  • ASR A1.3 / ASR A2.3 / ASR A2.2

Tag 2:

  • Brandschutz bei Firmenevents 
  • Flucht- und Rettungswege
  • Überblick Brandschutzkonzepte
  • Umgang mit Nutzungsänderungen
  • Hinweise der Feuerversicherer

Am Ende der Fortbildung gibt es eine mündliche und schriftliche Abschlussprüfung. Nach erfolgreicher Prüfung erhalten Sie erneut das Zertifikat Brandschutzbeauftragte/r nach DGUV Information 205-003 (gemeinsame Ausbildungsziele von VdS, vfdb und DGVU). 

Kontaktdaten:

Tel: 07634 500-7051

Fax: 07634 500-319

E-Mail: seminare@hekatron.de

Seminarbedingungen

Weitere Termine und Veranstaltungsorte werden nach Bedarf festgelegt.

Die aktuellen Seminarbedingungen finden Sie hier:

Seminarbedingungen

Dauer:

2 Tage 09:00 - 17:00 Uhr

Kosten:

Kosten 995,- € zzgl. MwSt.

Update Brandschutzbeauftragter 2019

Anmeldeformular

Update Brandschutzbeauftragter 2019 - Fortbildung...
Bitte melden Sie entweder sich selbst oder andere(n) Teilnehmer an.


Rechnungsanschrift

Die folgenden Felder bitte nur ausfüllen, wenn die Teilnehmeranschrift nicht mit der Rechnungsanschrift übereinstimmt.


Wir verwenden Ihre hier eingegebenen Daten zur Abwicklung des Seminars.