Kontakt:

Hekatron Vertriebs GmbH
Brühlmatten 9
79295 Sulzburg

Fax: +49 7634 6419
info(at)hekatron.de

teaser blue

P 2.2 - 2019 - BMA nach DIN 14675 - Grundlagen & Planung

Typ:

Präsenzseminar

Dauer:

3 Tage

1. Tag 09:00 - 17:00 Uhr

2. Tag 08:30 - 17:00 Uhr

3. Tag 08:30 - 17:00 Uhr

Kosten:

1.500,- €

Seminar Dokumentation 80,- €

zzgl. MwSt.

Modulnr:

P 2.2 - 2019

Termine

Weitere Informationen

Weitere Termine und Veranstaltungsorte werden nach Bedarf festgelegt.

Die aktuellen Seminarbedingungen finden Sie hier:

Seminarbedingungen

Zielgruppe:

Das Seminar richtet sich an Personen, die in die Planung und Projektierung von Brandmeldeanlagen eingebunden sind und die die grundlegenden normativen Anforderungen an Brandmeldeanlagen kennen lernen möchten. Weiterhin ist das Seminar Voraussetzung für das Seminar P 2.3 und richtet sich somit insbesondere an:

  • TGA- und Elektrofachplaner
  • BMA-Facherrichter
  • Sachverständige

Voraussetzungen:

Für das Seminar sind keine speziellen Teilnahmevoraussetzungen erforderlich, jedoch sind zum Seminar u.a. die aktuelle gültigen Fassungen der DIN 14675, der DIN VDE 0833-1 sowie der DIN VDE 0833-2 mitzubringen. Weitere Informationen erhalten die Teilnehmer mit der Anmeldebestätigung.

Lernziel:

Nach dem Seminar kennen die Teilnehmer den Aufbau der DIN 14675 sowie die wesentlichen Anforderungen bzgl. Konzeptionierung, Planung, Aufbau, Betrieb und Instandhaltung von bauordnungsrechtlich geforderten Brandmeldeanlagen.

Weiterhin sind die Teilnehmer nach dem Seminar in der Lage, einfache Brandmeldeanlagen nach DIN 14675 und DIN VDE 0833-2 normenkonform zu planen und zu projektieren.

Seminarinhalt:

Im Seminar erhalten die Teilnehmer einen Überblick über die Grundlagen und die Schutzziele des anlagentechnischen Brandschutzes sowie über die Inhalte und Prozesse der DIN 14675 und der DIN VDE 0833-1. Des Weiteren werden den Teilnehmern die Anforderungen der DIN VDE 0833-2 hinsichtlich der Planung und Projektierung von Brandmeldern, Signalgebern und Leitungsanlagen vermittelt.

Somit ist das Seminar in folgende Themenblöcke gegliedert:

  • Grundlagen und Schutzziele
  • Konzept für Brandmeldeanlagen
  • Brandmeldesystem im Überblick
  • Inbetriebsetzung und Abnahme von BMA
  • Anlagendokumentation
  • Betrieb und Instandhaltung von BMA
  • Änderung und Modernisierung von BMA
  • Planung und Projektierung von Brandmeldern
  • Planung und Projektierung von Signalgebern
  • Planung und Projektierung von Leitungsanlagen
  • Berücksichtigung der (M)LAR
  • Planungsbeispiele

Neben der Seminardokumentation erhalten die Teilnehmer Dokumentvorlagen und praxisnahe Hilfsmittel, welche die tägliche Arbeit im Umgang mit Brandmeldeanlagen erleichtern können.

Jetzt Teilnahme sichern