teaser blue

S 5.1 _ 2021_Webinar - Sonderbrandmelder Linienförmige Rauchmelder ILIA

Dauer:

1 Tag

09:30 bis 17:00 Uhr

Kosten:

550,- €

Seminar Dokumentation 75,- €

zzgl. MwSt.

Modulnr:

S 5.1 _ 2021_Webinar

Leider sind alle Termine für dieses Jahr ausgebucht. Bitte tragen Sie sich in die Warteliste ein.
Zur Warteliste

Weitere Informationen

Seminardetails als Download

Hier können Sie sich alle Informationen und Termine zum Seminar auf einen Blick als PDF downloaden:

Seminardetails (PDF)

Seminarbedingungen

Weitere Termine und Veranstaltungsorte werden nach Bedarf festgelegt.

Die aktuellen Seminarbedingungen finden Sie hier:

Seminarbedingungen

Zielgruppe:

Fach-Planer, System-Errichter und Instandhalter von Hekatron Sonderbrandmeldern

Voraussetzungen:

  • Grundlagen der Brandmeldetechnik
  • Kenntnisse der VDE 0833 und der DIN 14675

Lernziel:

Die Teilnehmer:

  • haben Kenntnisse über die Vorschriften und Richtlinien.
  • haben Kenntnisse über die Eigenschaften und Einsatzmöglichkeiten der Hekatron Sonderbrandmelder.
  • können die Sonderbrandmelder nach den einschlägigen Normen und Richtlinien planen.
  • sind in der Lage, die Sonderbrandmelder entsprechend den Regeln der Technik zu montieren, anzuschließen und in Betrieb zu nehmen.
  • können die Dokumentation zu erstellen und die Anlagen dem Betreiber zu übergeben.
  • können an den Sonderbrandmeldern auftretende Störungen analysieren, Komponenten tauschen und die Geräte instand halten.

Seminarinhalt:

Im speziell dafür ausgestatten Hekatron-Sonderbrandmelder-Schulungsraum mit fest installierten ILIA Systemen, wird der praxisnahe Einsatz unter schwierigen Umgebungsbedingungen geübt.
Bei Inhouse- oder Hotelseminaren werden die vor Ort befindlichen Bedingungen in den Aufbau, soweit möglich, mit einbezogen.

  • Aufbau, Funktion und Leistungsmerkmale des Linienförmigen Rauchmelders ILIA
  • Projektieren der Linienförmigen Rauchmelder ILIA am Beispiel von Gebäudeplänen
  • Projektspezifische Einstellung der Linienförmigen Rauchmelder
  • Montage- und Anschlussbeispiele sowie Dokumentation der Anlagen
  • Praktische Übungen an Demoanlagen