Kontakt:

Hekatron Vertriebs GmbH
Brühlmatten 9
79295 Sulzburg

Fax: +49 7634 6419
info(at)hekatron.de

Nutzungsbedingungen Reklamationsportal

§ 1 Geltungsbereich

(1) Hekatron Vertriebs GmbH (nachfolgend: Hekatron) stellt mit diesem Portal eine der Reklamationsplattform (nachfolgend: „Portal“) zur Verfügung, die für eine Erleichterung der Abwicklung von Reklamationen von gewerblichen Kunden von Hekatron sorgen soll. Der zugriffsgeschützte Bereich des Portals stellt Funktionen zur Produktreklamation zur Verfügung. Eine Nutzung des Portals ist ausschließlich aufgrund dieser Bedingungen zulässig.

(2) Abweichende Bedingungen des Nutzers erlangen auch dann keine Gültigkeit, wenn Hekatron ihnen im Einzelfall nicht ausdrücklich widerspricht. 

§ 2 Voraussetzungen

(1) Eine Nutzung des Portals ist nur für Vertragspartner möglich, die die von Hekatron verkauften Produkte zum Zwecke ihrer selbständigen beruflichen oder gewerblichen Tätigkeit oder im Rahmen ihrer behördlichen oder dienstlichen Tätigkeit bestellen und/oder verwenden. Verbraucher im Sinne von § 13 BGB sind von der Nutzung des Portals ausgeschlossen.

(2) Voraussetzungen für die Nutzung des Portals ist zudem, dass der Nutzer über einen Internet-Zugang verfügt.

§ 3 Vertragsschluss und Registrierung

(1) Durch Abschluss des Online-Registrierungsvorgangs kommt ein Nutzungsvertrag mit Hekatron zustande. Gegenstand des Nutzungsvertrages ist die kostenlose Nutzung des Portals.

(2) Zur Sicherstellung der Nutzung ausschließlich durch Geschäftskunden sind im Rahmen der Registrierung Firma und Kundennummer zwingend anzugeben (Pflichtfelder). Für die Registrierung füllt der Benutzer das Registrierungsformular mit allen erforderlichen Angaben aus und akzeptiert die Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung.

(3) Ein Anspruch auf Registrierung besteht nicht. Hekatron behält sich vor, die Registrierung von der vollständigen Überprüfung der Angaben eines Nutzers abhängig zu machen, insbesondere der Angaben zur Firma und Kundennummer. Voraussetzung für die Registrierung ist die vollständige und richtige Übermittlung der vom Nutzer angegebenen Daten.

(4) Die für den Nutzer registrierten Angaben können jederzeit geändert oder aktualisiert werden.

§ 4 Reklamation

Voraussetzung für die Reklamation ist der Kauf eines Produktes der Produktgruppe Rauchwarnmelder. Eingegeben werden müssen zwingend die Seriennummer des reklamierten Produkts, der Rücksendegrund, der Objekttyp, der Name und Ort des Objektes sowie die Gesamtzahl der im Objekttyp installierten Rauchwarnmelder. Weiter müssen Angaben zur Wartungsdokumentation gemacht werden.

§ 5 Pflichten des Nutzers

(1) Der Nutzer hat seine Benutzerkennung und sein Passwort geheim zu halten und sein Passwort unverzüglich zu ändern, wenn er den Verdacht hat, dass ein unbefugter Dritter Kenntnis hiervon erlangt hat oder haben könnte.

(2) Der Nutzer ist verpflichtet, Hekatron unverzüglich Änderungen der von ihm angegebenen E-Mail-Adresse mitzuteilen.

 

Stand Februar 2019

§ 6 Gewährleistung, Haftung

(1) Hekatron versucht, das Portal ohne größere Ausfallszeit verfügbar zu machen. Hekatron übernimmt keine darüberhinausgehenden Pflichten. Seitens der Nutzer besteht kein Anspruch auf eine ständige Verfügbarkeit des Portals. Hekatron kann nicht garantieren, dass die Nutzung unterbrechungsfrei erbracht wird und jederzeit frei von Fehlern ist. Sobald Hekatron ein Fehler bekannt wird, wird sie sich jedoch bemühen, diesen innerhalb einer angemessenen Frist beheben. Vorrübergehende Betriebsunterbrechungen aufgrund üblicher Wartungszeiten, systemimmanenten Störungen bei Providern oder Netzbetreibern sowie im Falle höherer Gewalt sind möglich.

(2) Hekatron übernimmt keine Verantwortung für die Internetverbindung des Nutzers, die jedoch Voraussetzung für die störungsfreie Nutzung des Portals ist.

(3) Hekatron haftet bei Fehlen einer garantierten Eigenschaft sowie für Vorsatz und grober Fahrlässigkeit, für leichte Fahrlässigkeit nur bei Verletzung vertragswesentlicher Pflichten oder soweit Körper, Leben oder Gesundheit betroffen sind. Eine vertragswesentliche Pflicht ist eine solche, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrags überhaupt erst ermöglicht, deren Verletzung die Erreichung des Vertragszweckes gefährdet und auf deren Einhaltung der Nutzer regelmäßig vertrauen darf.

(4) Die Haftung bei Verletzung einer vertragswesentlichen Pflicht ist auf den auf den vorhersehbaren, typischerweise eintretenden Schaden begrenzt. Soweit eine Haftung der Hekatron ausgeschlossen ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung der Mitarbeiter, Vertreter und Erfüllungsgehilfen der Hekatron. Die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt unberührt.

§ 7 Löschung der Registrierung

Jeder Nutzer kann seine Registrierung jederzeit löschen lassen. Hierzu genügt die Übersendung einer E-Mail an unseren Reklamationsservice. Mit der Löschung der Registrierung entfällt die Nutzungsmöglichkeit des Portals. Hekatron ist berechtigt, eine bestehende Registrierung im Fall von Pflichtverletzungen des Nutzers zu löschen, und wird dies insbesondere dann tun, wenn der Nutzer bei der Anmeldung falsche Angaben gemacht hat oder gegen die Nutzungsbedingungen verstößt. Eine Löschung der Registrierung wird dem jeweiligen Nutzer schriftlich, per Telefax oder elektronischer Post (E-Mail) mitgeteilt.

§ 8 Sonstiges

(1) Werden Änderungen dieser Nutzungsbedingungen erforderlich, so wird Hekatron den Nutzer hierüber informieren und ihm die Fortsetzung des Nutzungsverhältnisses zu den geänderten Bedingungen anbieten. Lehnt der Nutzer die Änderung ab, so wird Hekatron den Nutzungsvertrag kündigen und die bestehenden Zugriffsberechtigungen löschen.

(2) Auf diese Nutzungsbedingungen und sämtliche Verpflichtungen, die sich daraus ergeben, findet deutsches Recht mit Ausnahme der Kollisionsnormen des Internationalen Privatrechts sowie des UN-Kaufrechts Anwendung.

(3) Es gilt deutsches Recht.

(4) Sofern es sich beim Nutzer um einen Kaufmann, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder um ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen handelt, ist Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus Vertragsverhältnissen zwischen dem Nutzer und Hekatron der Sitz von Hekatron.