Kontakt:

Hekatron Vertriebs GmbH
Brühlmatten 9
79295 Sulzburg

Fax: +49 7634 6419
info(at)hekatron.de

Hilfestellung und FAQ für Rauchwarnmelder

Ursachen schnell identifizieren und beheben

Hier erhalten Sie einen Überblick der wichtigsten „Fehlerquellen“ und die möglichen Ursachen. 

Die nachfolgenden Fragestellungen sollen Ihnen dabei helfen, vor Ort beim Betreiber eine mögliche Ursache schnell zu identifizieren:

FragenFragen zur schnellen Identifizierung von Störungsursachen

Batteriebetriebene Rauchwarnmelder verfügen nur über begrenzte Energie – über die Lebensdauer von 10 Jahren können die Melder rund 15 Minuten im Alarm betätigt werden. Durch eine bewusste regelmäßige Alarmierung oder häufige erneute Inbetriebnahmen, Erweiterungen etc. der Geräte verkürzt sich die Lebensdauer entsprechend.

Besonders Funksysteme können durch andere Funkquellen (WLAN-Router, Einbruch-Meldeanlagen, Babyfon etc.) stark belastet werden. Daher muss frühestens 4 Wochen nach einer Inbetriebnahme sowie bei der jährlichen Wartung der Funkstöranteil geprüft werden. Der Funkstöranteil kann in der Genius Pro App ausgelesen werden und sollte einen Wert von 0,2 % nicht übersteigen.

Besonders Rauchmelder, die im Dachboden, Keller oder in unklimatisierten Bereichen betrieben werden, sind im Sommer und Winter starken Temperaturschwankungen ausgesetzt. Diese Schwankungen belasten die Elektronik des Gerätes, was zu einem frühzeitigen Ausfall führen kann. Rauchmelder dürfen nur im Temperaturbereich 0° bis 55° betrieben werden.

Geräte in Funksystemen, die Aufgrund einer Störung zum Beispiel durch die oben genannten Punkte länger im System verbleiben, belasten zusätzlich alle anderen funkvernetzten Rauchwarnmelder und müssen daher schnellstmöglich getauscht werden.

Durch eine regelmäßige Wartung der Rauchwarnmelder lassen sich viele der oben genannten Ursachen frühzeitig erkennen und ausräumen.

Nützliche Werkzeuge bei der Fehlersuche

Die nachfolgenden Tools und Dienstleistungen helfen besonders bei größeren Liegenschaften mit Funkanwendungen, um eine mögliche Fehlerquelle schnell zu identifizieren:

 

Genius Pro App

Genius Plus und Plus X Rauchwarnmelder können durch die kostenfreie App via smartsonic-Technologie ausgewertet werden. Mit der App erhalten Sie umfangreiche Informationen zum Zustand des Melders und des Funknetzwerks. Diese Daten können direkt aus der App heraus an unseren Kundenservice weitergeleitet werden, um eine schnelle tiefergehende Analyse zu ermöglichen.

Genius Pro App ansehen

Analyse

Analyse vor Ort durch den technischen Kundendienst

Bei größeren Liegenschaften können geschulte Techniker von Hekatron im Gebäude eine umfassende Analyse des Funknetzwerks durchführen. So können umfassend Aussagen über eine mögliche Fehlerursache getroffen werden. Sprechen Sie unseren Kundenservice darauf an. Jetzt E-Mail an rs-support(at)hekatron.de senden.
 

E-Mail schreiben

Schulung und Weiterbildung

Schulungen und Webinare

Mit unserem Kundenschulungszentrum bieten wir Ihnen bundesweit neben der klassischen Schulung zur Q-Fachkraft für Rauchwarnmelder spezielle Workshops und Webinare rund um das Thema Funkvernetzung an. Hier erfahren Sie neben allem wichtigen rund um die Projektierung und Wartung auch nützliche Informationen zur Fehlersuche und Fehlerbehebung.
 

Weiterbildungen und Webinare ansehen

FAQ Rauchwarnmelder

FAQ Rauchwarnmelder

In den Hekatron Brandschutz Online-FAQs finden Sie Antworten auf weitere häufig gestellte Fragen und erhalten Hilfestellung zum eigenständigen Beheben kleinerer Probleme. Lesen Sie die FAQs, um Hilfestellung und nützliche Informationen zu Ihrem Problem zu erhalten.

 

 

FAQ Rauchwarnmelder ansehen

Der Fehler besteht weiterhin?

Reklamationsservice für Rauchwarnmelder

Das neue Service Portal wurde entwickelt, um Ihnen im Falle einer Reklamation schnell und unkompliziert zur Seite zu stehen. Nutzen Sie unseren Reklamationsservice für eine schnelle und einfache Abwicklung rund um die Uhr. 

  • 24 Stunden, 365 Tage im Jahr erreichbar
  • Funktioniert mit allen Genius - Rauchmeldern und Funkerweiterungen
  • Schnelle und einfache Abwicklung
     

Zum Reklamationsservice